Diese neuen Gesetze sind wichtig für Sie


Ab 01.02.19: Es wird auf den Automaten-Eintrag verzichtet
Das bedeutet für Sie: Egal mit welchem Fahrzeug Sie die praktische Prüfung machen, Sie bekommen einen Fahrausweis, mit dem Sie alles fahren dürfen


Ab 01.01.20: WAB-Kurs ist ein Tag und muss im 1. Jahr gemacht werden


Ab 01.02.21: Lernphase von 12 Monaten für 17-20jährige
Das bedeutet für Sie: Die praktische Prüfung kann frühestens nach einem Jahr gemacht werden


Ab 01.02.21: Kategorie A1 ohne Beschränkung ab 16 Jahren
Das bedeutet für Sie: Motorräder bis 125 cm³ können ab 16 Jahren gefahren werden


Ab 01.01.21: Kein Direkteinstieg in die Kategorie A unbeschränkt
Das bedeutet für Sie: Zuerst die Prüfung der Kategorie A beschränkt machen und frühestens nach zwei Jahren die Prüfung der Kategorie A unbeschränkt


Ab 01.01.21: Absolvierte Kurse und bestandene Prüfungen gelten unbefristet
Das bedeutet für Sie: Verkehrskunde, Motorrad-Grundkurse, Theorieprüfungen und praktische Prüfungen sind unbefristet gültig